Die Ergebnisse dieser Umfragen werden dann verwendet, um eine vergleichende Studie der Zahlungskartenmärkte in ganz Europa durchzuführen. Die Ergebnisse der ersten Studie flossen in einen Bericht der EZB ein, die nun eine zweite in Auftrag gibt.

Die EC-Karte ist die beliebteste Debitkarte in Deutschland

Unter den vielen Arten von Debitkarten ist die EC-Karte in Deutschland am beliebtesten. Anschließend werden Ihre Transaktionen auf Ihrem Kontoauszug aufgeführt. Die Girocard wird auch mit einer 4-stelligen PIN geliefert.|Wo man das beste Neosurf Online Casino in Deutschland findet

Mit Ihrer EC-Karte können https://cakepokerbonusreview.com/ Sie auch online einkaufen.

Wenn Sie Deutschland längere Zeit besuchen, sollten Sie ein deutsches Bankkonto eröffnen, um Banktransaktionen zu sparen.

Während die meisten deutschen Bankkontoinhaber die Girocard als primäre Debitkarte verwenden, kann sie nicht online verwendet werden. Die Girocard wird von den Deutschen immer noch als EC-Karte bezeichnet, hat aber einige Zusatzfunktionen. Der größte Vorteil der Girocard ist ihre universelle Akzeptanz. Sie können damit deutschlandweit an 60.000 Geldautomaten nutzen und an POS-Terminals bargeldlos einkaufen. Eine neue digitale Deracination dieser Karte ist am Horizont, die all das ändern könnte. Diese Karte wird in house allen Geschäften des Landes akzeptiert. Es ist schnell und einfach zu bedienen. Jede Transaktion ist durch PIN und Unterschrift gesichert.